Ostern 2017: Oster-News

Unser Nachrichten-Hase hält permanent seine Lauscher in den Wind, um die neuesten Nachrichten aufzufangen. Ab Jahresanfang fängt er peu a peu die News ein, die wir an dieser Stelle sammeln.

Viel Spaß beim Stöbern!

Zoff um Standort: Osterbrunnen muss umziehen (Freie Presse vom 29.03.2017): Erstmals findet die Veranstaltung auf dem Gelände des Schützenvereins am Ortsausgang von Niederalbertsdorf statt. Für den Wechsel gibt es gute Gründe, aber auch einige Bedenken. …
Hingucker Bernsgrüner Osterbrunnen (MeinAnzeiger.de vom 29.03.2017): Es ist geschafft. Auch in diesem Jahr ist den Bernsgrüner Landfrauen wieder ein kleines Meisterwerk gelungen. Der Osterbrunnen und die lustige Hasenfamilie mit den beiden Rundbögen vor dem Feuer- und Vereinshaus sind eine echte Augenweide. Nicht nur die Bernsgrüner und ihre Gäste bestaunen und bewundern den gelungenen österlichen Schmuck. …
12. Ostereiermarkttage locken knapp 600 Gäste in den Rathaussaal Gera (OTZ vom 27.03.2017): Lag es am Sonnenschein oder am neuen Veranstaltungsort, dem Rathaussaal – am Samstagnachmittag jedenfalls hätten die 19 Aussteller der 12. Geraer Ostereiermarkttage gern noch mehr Besucher gesehen. Ihrer guten Laune tat dies jedoch ­keinen Abbruch. Im Gegenteil. Denn so blieb genügend Zeit für Plaudereien mit neugierigem Publikum über die Ei-Kunst. …
Mitglieder des Kulturhausvereines Niederpöllnitz haben den Osterbrunnen geschmückt (OTZ vom 24.03.2017): „Ich fühle mich wie der Hahn im Korb“, sagte Friedrich Richter schmunzelnd. Er war anfangs der einzige Mann, der am Mittwoch beim Schmücken des Osterbrunnens auf dem Vorplatz des Kulturhauses in Niederpöllnitz half. …
Eine Robinie ist Saalfelds Ostereierbaum des Jahres 2017 (OTZ vom 23.03.2017): Sie haben ihn gesucht. Jetzt haben sie ihn gefunden. Eine Robinie in der Blankenburger Straße wird der Saalfelder Ostereierbaum 2017 sein. …
12. Ostereiermarkt Gera präsentiert Besuchern über 250 künstlerisch gestaltete Eier (Stadt Gera vom 16.03.2016): Der 12. Ostereiermarkt Gera präsentiert vom 24. März bis 23. April wieder eine liebevoll gestaltete Kabinettausstellung im Museum für Naturkunde Gera. …
Ostern in der Osterburg (vogtland-tourismus.de vom 10.03.2017): Osterpfad Thüringen-Sachsen. Weida, die Wiege des Vogtlandes ist dabei. Was hat die Osterburg mit Ostern zu tun? …
Tradition mit Guinness-Buch-Eintrag: Saalfeld sucht neuen Ostereierbaum (OTZ vom 07.03.2017): Saalfelds weltberühmte Tradition ringt mit der Bürde des Erfolgs: Ein neuer Baum muss gefunden werden, in dessen Umfeld ein Volksfest möglich ist. Alle Saalfelder sind aufgerufen, sich am Schmücken zu beteiligen. …
Waltersdorfer wollen über 120 Heuhasen für Osterpfad basteln (OTZ vom 02.03.2017): Damit Waltersdorf vom 8. bis 23. April wieder zum Hasendorf wird, basteln Frauenverein Maxi und Anwohner derzeit die kultigen Figuren…
Greizer Osterhase ist fast fertig (OTZ vom 23.02.2017): Ab 2. April soll er als Teil des thüringischen-sächsischen Osterpfades das Greizer Schloss zieren …
Auch Mohlsdorf wird österlich geschmückt (OTZ vom 15.02.2017): Selbst abseits des offiziellen Osterpfades werden die Orte herausgeputzt. In Mohlsdorf wird schon fleißig gewerkelt. …
Zum ersten Mal: Ostern in den Höfen (Vogtlandspiegel vom 02. 02.2017): Tourist-Information Greiz und Greizer Koch-und Backmädels laden am 9. April zu einer ganz besonderen Veranstaltung ein: Ostern in den Höfen …
Thüringisch-sächsischer Osterpfad wird in diesem Jahr noch länger (OTZ vom 01.02.2017): Nach der Osterburg Weida im Jahr 2015 kommt nun Wünschendorf hinzu. Auch die Greizer Station soll noch vielfältiger werden. …