Standort

Oder anders formuliert: Wo bitte schön geht’s zu den Langenwetzendorfer Osterbrunnen?

Nun ja, die Frage lässt sich nicht so leicht beantworten. Besser ist es, einfach den Standort zu zeigen. Sie haben dazu exakt zwei Möglichkeiten, wobei wir dafür weder Kosten noch Mühen scheuten:

Entweder Sie starten Google Earth und geben die Koordinaten, die Sie links auf jeder Webseite finden, dort ein. Dann „fliegen“ bzw. „stürzen“ Sie direkt darauf zu oder Sie studieren die nachfolgenden Abbildungen genauer.

Uns ist eigentlich egal, was Sie machen. Hauptsache Sie schauen einmal beim Original vorbei!

Anfahrtsskizze für den Langenwetzendorfer Osterbrunnen (Ostthüringen)

Von Langenwetzendorf haben wir nun den wichtigsten Ausschnitt vergrößert. Aber im Grunde genommen können Sie den Park gar nicht verfehlen – egal, woher Sie kommen. Bleiben Sie immer auf der Hauptstraße und wenn die Penny-Fahnen wehen, dann müssen sie so langsam abbremsen.

Standort der Osterbrunnen innerhalb Langenwetzendorfs

Am besten Sie lassen Ihr Auto auf dem Penny-Parkplatz stehen und gehen zu Fuß auf Entdeckungsreise. Eine mögliche Route wäre: Ansehen des Park-Areals. Über den Leitenberg und die Hohe Straße zum Butterberg. Dort wieder hinunter zum Anger. Nach der Besichtigung des Angerbrunnens wieder die Hauptstraße entlang in Richtung Penny-Markt.